Aktuelles

Preis geht an ein Künstlerehepaar Inge Regnat-Ulner und Alfred Regnat
Badische Zeitung vom Dienstag, 14. Juli 2020. zum Artikel

Nach einer sehr erfolgreichen Ausstellung von Inge Regnat-Ulner und Alfred Regnat im Schloss Tiengen, im Juni / Juli diesen Jahres, hat sich der Stiftungsrat der 'Bräunlich-Bieser-Stiftung' der Stadt Waldshut-Tiengen dafür entschieden den großen Stiftungs-Kunstpreis, der alle drei Jahre vergeben wird, dem Künstler-Ehepaar zu verleihen.

Die Auszeichnung, die mit 10.000 Euro dotiert ist wird dem Künstler-Ehepaar im Oktober 2021 überreicht werden.

Alfred RegnatInge Regnat-Ulner
Collagedruck und Steinskulptur

13. Juni bis 05. Juli 2020
Schwarzbergsäle - Schloss Tiengen

Einführung: Zara Tiefert Reckermann

freundeSchlosstiengen e.V.
Schlossplatz 2
78961 Waldshut Tiengen

Alfred Regnat - "der mit dem stein denkt"

Galerie Villa Maria

83043 Bad Aibling

15. September bis 20. Oktober 2019